- ANZEIGE -
Navigation
BATTLEREPORT 4 TERRA-TOSS
PARTNER

WWI - DIE INFOWELLE KOMMT INS ROLLEN *UPDATE #2*

29.06.2008 - 13:23
Heute bleibt es mit Sicherheit interessant. Der erste Tag des WWI ist vor√ľber und so langsam finden sich immer mehr Informationen zum derzeitigen StarCraft 2 Build im Netz.

W√§hrend sich unsere Ogerjungs heute zum zweiten Mal ins Get√ľmmel st√ľrzen, gibt es auf StarCraft Source bereits ein weiteres sehr lesenswertes Review. Der Fokus wird hier auf die Erfahrungen mit den Protoss gelegt. An dieser Stelle schonmal zwei interessante Ausschnitte:
"One fun micro action you can do with Stalkers and Nullifiers is to build a wall of Force field between your Stalkers and the enemy's melee units so they have to go around it to attack you while you can shoot them from distance, and once they reach you, blink your Stalkers to the other side of that Force fields so that they need to get around it once again."
"Concerning the Mothership, it's pretty much useless. It comes with all its abilities fully upgraded, but since you build it from the Nexus, you'd have to go all the way across the map to get into your enemy base. Which wouldn;t be a problem really, if it wasn't so ridiculously slow. It's probably slower than a Reaver in BW, except you can't load the mothership into a transport unit to make it go faster."


*UPDATE 13:55* StarCraft 2 Panel mit Rob Pardo
Wer den Live-Stream zum WWI evtl. nicht rund um die Uhr laufen hat, der hat vielleicht ein exklusives Panel mit Rob Pardo √ľber StarCraft 2 verpasst. Auf YouTube finden sich jedoch bereits entsprechende Mitschnitte. Anhand von Ingame-Szenen werden hier einige der j√ľngsten √Ąnderungen des Spiels pr√§sentiert. Pr√§dikat: sehenswert!

- Teil 1 (Nydus Mechanik, Spore- und Sunken-Crawler)
- Teil 2 ("neue" Zerg Queen, Corrupter, Banelings, Nullifier + Stalker, Mothership)
- Teil 3 (Thor, einige Geplänkel, Fragen aus dem Publikum)
- Teil 4 (Fragen aus dem Publikum)


*UPDATE 16:25* Interview mit Chris Sigaty
Die Kollegen von inGame hatten die Chance Chris Sigaty auf der WWI zu interviewen.

Neben diversen Themen wie der neuen Gasmechanik, dem nun ver√§nderten MBS-System oder dem derzeitigem Entwicklungsstand von StarCraft 2, geht Sigaty unter anderem auch auf geplante Features f√ľr das neue Battle.net ein.

Das komplette Inteverview könnt ihr euch entweder hier durchlesen oder als Video angucken (leider versteht man hier jedoch die Fragen des Interviewers kaum).


Quellen:
- StarCraft Source
- inStarcraft
 
geschrieben von aNi  






x
Changenav Changenav Changenav Changenav